Der chinesische Trauermarsch

Verfügbarkeit: sofort lieferbar
Artikelnummer
000000000000221237
Lieferzeit
2-3 Tage
Überblick

Ein außergewöhnliches Buch

Geschichten von Hermann Gutmanns Erinnerungen der Kriegs- und Nachkriegsjahre. Wer ihn kennt weiß, dass hinter seinen Worten oft große Bedeutung steckt. So auch der Titel des Buches. Wenn Sie sich Fragen, was der Titel zu bedeuten hat, dann genießen Sie die Reise durch dieses Buch und beantworten sich die Frage am Ende selbst.

Aus dem Inhalt:
Die Heiden von Kummerow auf der Hakenterrasse;
im Gleichschritt -Marsch;
Der Tag, an dem mir die Blutfahne geraubt wurde;
Der Robinson, der Robinson, der flog mit seinem Luftballon;
Karl May war stärker; und viele mehr.!

1.Auflage 2020
Die Sammlung biographischer Geschichten stammt aus dem Nachlass von Hermann Gutmann, diese wurden erst kürzlich wieder aufgefunden. 


Über den Autor:
Hermann Gutmann (1930-2013) zählt zu den bekanntesten und beliebtesten Bremer Schriftstellern. Bekannt ist der Autor für seine spitze Feder und seinen großartigen Humor. Seine Kolumne die er Jahre lang als Redakteur im WESER-KURIER veröffentlichte erfreute sich einer großen Fangemeinde.

8,00 €
Inkl. 5% MwSt., exkl. Versandkosten
-
+