Trau keinem über 30

Verfügbarkeit: sofort lieferbar
Artikelnummer
000000000000220978
Lieferzeit
2-3 Tage
Überblick

In den Jahren der Jugendrevolte von 1967 bis 1969 betonte die Parole »Trau' keinem über 30!« den Gegensatz zwischen Jung und Alt. Die Eltern, Lehrer und Vertreter der Obrigkeit aus der Wiederaufbaugeneration brachten den Jugendlichen oft wenig Toleranz und Verständnis entgegen. Das veranlasste die Jugendlichen zunehmend laut und ungebärdig größere Freiheiten und mehr Demokratie zu fordern. Ihr Protest, für den in Bremen die »Straßenbahnunruhen« im Januar 1968 stehen, entspringt nicht allein dem Generationenkonflikt. Ihre Revolte ist Resultat und Motor des allmählichen wirtschaftlichen, kulturellen und politischen Wandels in den »langen 60er Jahren«.
Dieser Begleitband zu einer gleichnamigen Ausstellung des Schulmuseum Bremen gibt mit Analysen, Erinnerungen und zahlreichen Abbildungen einen Einblick in diese Zeit.

Format: 20,5 x 20,5 cm
Umfang: 160 Seiten

14,90 €
Inkl. 7% MwSt., exkl. Versandkosten
-
+